Piepmatz


Piepmatz
Piepmatzm
\
1.Vogel,Singvogel.»Matz«bezeichnetinderKinderspracheeinkleinesLebewesen.Seitdemfrühen19.Jh.
\
2.Sonderling.Erhateinen»⇨VogelimKopf«.1920ff.
\
3.SängerinmitschwacherSopranstimme.1920ff.
\
4.kleinerFinger.Vgl⇨Piephans.Westd1900ff.
\
5.Penis.Analogzu»⇨Spatz«und»elfter⇨Finger«.1900ff.
\
6.Orden.AusdemHoheitsadlermachtemanspöttischeinenAllerwelts-Vogel.AnfangsaufdenRotenAdlerordenbezogen.1840ff.
\
7.Gerichtssiegel;SiegeldesVollzugsbeamten.Analogzu»⇨Kuckuck«.1900ff.
\
8.schwächlicherMensch.Vergleichmiteinemkleinen,zartenVogel.Seitdem19.Jh.
\
9.pl=Frauenbrüste.HängtzusammenmitderVorstellungvomBüstenhalteralszweiSchwalbennestern.Sold1939ff.
\
10.einenPiepmatzfangen=eineOrdensauszeich-
————
nungerhalten.⇨Piepmatz6.Berlin1873ff.
\
11.einenPiepmatzhaben=nichtganzbeiVerstandsein.Analogiebildungzu»einen⇨Vogelhaben«.1830/40ff.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.

Synonyme: